Company Workshops für Steptänzer

Die Company Workshops sind ein Steptanz-Festival im Taschenformat. Ihr trainiert mit unterschiedlichen Tänzern der Company und beschäftigt Euch intensiv mit allem, was uns am Steptanz wichtig ist.

In der Regel umfasst der Workshop fünf Bausteine:

Warm Up

Hier wird der ganze Körper in Bewegung und der „Motor auf Betriebstemperatur“ gebracht. Ohne Stepschuhe!

Tap Tech

Die tägliche Dosis Steptechnik: Präzision, Sound, Effizienz.

Musicality

Musiktheorie als Tanzvergnügen, der Groove kommt aus dem Kopf in die Beine.

Improvisation

Klare Übungen zur Entwicklung der eigenen Stimme.

Repertoire

Alle Einzelaspekte des Workshops werden in kurzen Choreografien zusammengeführt!

Das Besondere an diesem Workshop ist, dass Ihr mit mindestens fünf verschiedenen Tänzer*innen der Company trainiert und dadurch ganz unterschiedliche Herangehensweisen erlebt, die sich aber perfekt ergänzen. Wir schwitzen, trainieren und lernen zusammen und der Spaßfaktor ist riesig!

Die Company Workshops werden für Steptänzer*innen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen angeboten und finden in der Regel in Zusammenarbeit mit lokalen Tanzschulen statt.

Dauer

3 – 5 Stunden pro Gruppe, auch mehrtägig, für Steptänzer*innen

Termine

Keine Termine gefunden

Kontakt

Tap Workshops mit Sebastian Weber

Sebastian Weber unterrichtet sowohl klassische, als auch maßgeschneiderte Steptanz-Workshops für Teilnehmer aller Level.