Workshops und Unterricht

Sebastian Weber unterrichtet „klassische“ Steptanz-Workshops mit Techniktraining, musikalischem Know-How und Repertoire. In der Regel erhalten die Kursteilnehmer Zugang zu einer Online-Dokumentation des Workshops mit Musiklisten, Transkriptionen und Videos der unterrichteten Schritte. Eine Übersicht aller aktuell angebotenen Workshop-Themen finden Sie unten.

Neben den klassischen Workshops sind Kurse zu Improvisation und musikalischen Themen Webers Spezialität. Als leidenschaftlicher Improvisator unterrichtet er seit vielen Jahren Improvisation und hat dazu einen umfangreichen Katalog von Übungsmethoden entwickelt. Im Mittelpunkt steht das Training von Time und musikalischer Form, Phrasierung, Fokus und Kommunikation, sowie der reflektierte Umgang mit Hemmungen, Blockaden, Kreativität und Publikum. Das Repertoire der Übungen reicht vom einfachen Einstieg ins spontane Gestalten bis zu komplexen Phrasierungs- und Kommunikationsübungen.

Musikalische Basics und Schritte klassischer Meister finden sich auch in den kostenfreien Online Tutorials auf dieser Webseite. Termine kommender Workshops finden Sie im Kalender.

Privatunterricht und regelmäßige Kurse

Im Jahr 2006 gründete Sebastian Weber zusammen mit seiner Partnerin Gesa Volland die Tanzerei Flugfisch in Leipzig als Tanzschule für Bühnentanz und Produktionsstätte der eigenen Stücke. Ausführliche Informationen zur Tanzerei Flugfisch finden Sie auf der eigenen Webseite der Tanzschule.

Themen der Steptanz Workshops mit Sebastian Weber

Für Einsteiger

APPLE SWING PARTY

Traditionelle Swing-Moves in modernen Stepschritten. Viel Tanzvergnügen, wenig Technikstress! Ideal für Anfänger.

BUSTER BROWN BLUES

Relaxtes Swing Material in 12-taktiger Blues Form. Der Blues ist eine der wichtigsten Wurzeln des Jazz und lohnt sich deshalb sehr für Steptänzer… Die Choreographie gehört übrigens zu einer Originalkomposition, die Konrad Koselleck für Sebastian Weber und Buster Brown geschrieben und arrangiert hat, als diese gemeinsam in Deutschland auf Tour waren.

THESE BOOTS ARE MADE FOR WALKING

Coole Choreographie zu einer modernen Version des Nany-Sinatra-Klassikers. Ziemlich schnell für Anfänger, aber machbar!

Für Mittelstufe

BOLERO

Choreographie zum Sound der klassischen kubanischen Ballade, wie man sie von den Platten des Buena Vista Social Club oder der Cuban All Stars kennt. Sehr schön relaxte und extrem tanzbare Musik. Ebenfalls im Repertoire von TAP ROYAL zu sehen.

SON CUBANO

Einführung in einen der wichtigsten kubanischen Rhythmen.

TRIBUTE TO THE MASTERS I

Originalschritte legendärer Steptanzmeister wie Honi coles & Cholly Atkins und die Nicholas Brothers in neuem Arrangement. (Variabel für verschiedene Level zwischen A/M und M/F.)

GOING HOME (Jazz Waltz)

Ein langsamer, fließender Jazz Waltz aus Webers Stück „SYNCHRONZEUGEN“, zum Originalsoundtrack von Werner Neumann.

Für fortgeschrittene Mittelstufe

SQUARE FUNK

Funky Moves aus dem Repertoire von TAP ROYAL.

MISSION IMPOSSIBLE

Actiongeladener Steptanz im 5/4-Groove des bekannten Titelsongs von MISSION IMPOSSIBLE. Die Schritte stammen aus dem Repertoire von Sebastian Webers Ensemble TAP ROYAL und werden zum eigens für dieses Ensemble produzierten Soundtrack unterrichtet.

BEI MIR BIST DU SCHÖN

Eine mitreißende Swing-Nummer, deren Bewegungsstil an die Swing-Dance und Lindy-Hop-Ästhetik der Big Band Ära erinnert. Ebenfalls aus dem Repertoire von TAP ROYAL und mit eigens für den Tanz produziertem Soundtrack.

BOOGIE WOOGIE TAP

Schnell, swingig, Bluesform. Ein rasanter Gute-Laune-Steptanz aus dem Repertoire von TAP ROYAL zu einer fantastischen Version des „Boogie Woogie Bugle Boy“ von Bette Midler.

AFRO 6/8

Neues Material für Leute, die keine Angst vor komplexen Rhythmen haben.

A CAPELLA SAMBA

DER Hit aus dem Repertoire von TAP ROYAL: grooviger, teils mehrstimmiger Steptanz mit Applausgarantie.

Für Fortgeschrittene

CUTE

Traditionell und modern gleichzeitig: die vielleicht berühmteste Big-Band-Nummer der Jazzgeschichte ist ein Fest für Solo-Steptanz.

CARAVAN

Rasante Choreographie zum Session-Hit des Jahrhunderts. Das Stück stammt aus dem Repertoire von TAP ROYAL und wird zum eigens für das Ensemble produzierten Soundtrack unterrichtet.

FUNK SHUFFLE

Schnell + modern: Half Time Groove zu einem Titel der German Tap CD Get Up and Move Your Feet

BOOGIE WOOGIE BUGLE BOY

Ein schneller, quirliger, energiegeladener Boogie zum Soundtrack der fantastischen Bette Midler.

BEBOP (aus SYNCHRONZEUGEN)

Rasante Originalchoreographie aus SYNCHRONZEUGEN zum eigens dafür produzierten Soundtrack. Schnelle Triolenketten, gutes Techniktraining, präzise Phrasierung.

NEW A CAPELLA

Die ganze Bandbreite der Stepsounds in Reinform.

Alle Level

Improvisation

Der Nabel der Jazztradition! Sebastian Weber beweist, dass selbst diejenigen es lernen und genießen können, die bisher glaubten, es sei so spaßig wie ein Besuch beim Zahnarzt.

Groove Training

Stepschritte kommen und gehen, musikalische Kompetenz bleibt! Hier gibt’s klare und effiziente Rhythmusübungen für alle.